Sebastian Kienle: Im Triathlon ändern sich die Bedingungen ständig

Der Triathlonprofi Sebastian Kienle steht wie kein anderer seiner Zunft für den starken Radfahrer, der mit seinen Solofahrten den Mythos des für sich allein kämpfenden Triathleten am Leben erhält. Wir haben mit "Sebi" über die Sisyphos-Arbeit der Wattschinderei, seine Einflussnahme auf die Radentwicklung und die Leistungsgrenzen gesprochen ... Zum Artikel - Sebastian Kienle: Im Triathlon ändern sich die Bedingungen ständig
tri2b.com-Newsletter

Bitte tragen Sie Ihre Email-Adresse hier ein:
Email *
Vorname
Nachname
* erforderlich

 

Was ist der tri2b.com Triathlon-Newsletter?
Mit dem tri2b.com Triathlon-Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen die neuesten Informationen über das Geschehen rund um den Triathlon-Sport. Knapp und präzise werden wir Sie über die aktuellen Nachrichten informieren, ausführliche Informationen finden Sie wie gewohnt weiterhin unter www.tri2b.com.

Gehe ich mit dem Newsletter irgendwelche Verpflichtungen ein?
Nein, der Triathlon-Newsletter ist vollkommen kostenlos und ohne jegliche Verpflichtung für den Abonnenten.

Kann ich den Newsletter auch wieder abbestellen?
Ja, mit jedem Newsletter erhalten Sie auch Informationen darüber, wie Sie den Newsletter auch wieder abbestellen können.

Was macht tri2b.com mit meinen Daten?
Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Adressierung des Newsletters genutzt. Eine weitere Nutzung der von Ihnen angegebenen Daten wird ausgeschlossen.

Wo kann ich mich mit weitere Fragen hinwenden?
Falls Sie weitere Fragen haben, so senden Sie bitte ein Email an .