Challenge-Serie

Challenge-Serie

Seit 2007 expandiert die Challenge-Family von ihrem Mutterstandort Roth in alle Welt. Die Challenge Wanaka mit seinem exotischen Rennen in Neuseeland machte damals den Anfang. Inzwischen ist die Serie weiter gewachsen und hat zumindest Europa erobert. Die Triathlon-Rennen in Aarhus, Vichy, Barcelona oder am Walchsee haben sich international längst etabliert. Im Mittelpunkt der einzelnen Challenge-Rennen stehen immer die Athleten - ob Profis oder Amateure.


Nicht zuletzt deshalb sind die Veranstalter und Organisatoren bestrebt, einen höchst möglichen Standard verbunden mit einer familiären Atmosphäre zu bieten. In unserem Special gibt es alle Infos zu den Rennen der Challenge-Familie.
Start in Rimini

Challenge Rimini: Es geht um EM-Titel auf der Mitteldistanz

von René Penno für tri2b.com am 20.05.2015
Die Challenge Rimini ist am Sonntag Gastgeber der ITU-Europameisterschaft über die Mitteldistanz. Angemeldet haben sich dafür für die verschiedenen Klassen 2.600 Teilnehmer aus 25 Ländern ...
Zum Artikel - Challenge Rimini: Es geht um EM-Titel auf der Mitteldistanz
Es geht wieder in die Regensburger Altstadt

Tom Tajsich: Der Challenge-Zieleinlauf kommt auf den Domplatz

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 03.03.2015
Heute wurde die Challenge Regensburg 2016 offiziell vorgestellt. Als örtlicher Challenge-Lizenznehmer wird die Purendure GbR mit Tom und Sonja Tajsich die Veranstaltung organisieren. Wir haben mit Tom Tajsich über die neue Mammutaufgabe gesprochen ...
Zum Artikel - Tom Tajsich: Der Challenge-Zieleinlauf kommt auf den Domplatz
Neuer Teamauftritt: Das Team Sport for Good

Engagement: DATEV Challenge Roth unterstützt das Team Sport for Good

von TEAMChallenge/tri2b.com am 07.05.2015
Tue Gutes und rede darüber: Diesen Vorsatz nehmen sich der Datev Challenge Roth und das neu gegründete Triathlon-Team Sport for Good um Timo Bracht und Horst Reichel zu Herzen. Für das Rennen am 12. Juli haben sich Team und Veranstalter etwas ausgedacht ...
Zum Artikel - Engagement: DATEV Challenge Roth unterstützt das Team Sport for Good

Anzeige

Anzeige

tri2b.com auf Facebook

Anzeige