Timo Bracht: Kein Hawaii-Start im Jahr 2014

Volle Konzentration auf ein Rennen. Das ist die Devise von Timo Bracht für den Triathlon Sommer 2014. Der Eberbacher will endlich den Sieg bei der Challenge in Roth und verzichtet dafür auf die kräfteraubende Tour im Kona-Proranking ... Zum Artikel - Timo Bracht: Kein Hawaii-Start im Jahr 2014
A B C D E F G H I J K L M P R S T U V W
Javier Gomez

Portrait: Javier Gomez

von René Penno für tri2b.com am 07.04.2014
Javier Gomez Noya hat eine lange Liste an Erfolgen, seit er 1998 mit dem Triathlon begann. 15 Jahre alt war er damals und in Spanien ein erfolgreicher Schwimmer
Mirinda Carfrae

Portrait: Mirinda Carfrae

von René Penno für tri2b.com am 07.04.2014
Mirinda Carfrae ist erst seit dem Jahr 2000 Triathletin. Ohne jeglichen Background wie Schwimmen, Radfahren oder Laufen ist die Australierin als 19-Jährige zum Dreikampf gekommen. Dafür aber war sie schnell erfolgreich
Faris Al-Sultan: Premierensieg in Regensburg

Portrait: Faris Al-Sultan

von tri2b.com - Redaktion am 07.04.2014
Mit 16 Jahren lief Faris Al-Sultan seinen ersten Marathon, mit 19 bestritt er seinen ersten Ironman. Auf Lanzarote damals ...
Sub-3 Marathon: Chris McDonald

Portrait: Chris McDonald

von tri2b.com - Redaktion am 07.04.2014
Erst 2001 ist Chris McDonald aktiver Triathlet. Begonnen hatte der Australier, der 1999 nach Neuseeland ging, um sich eine berufliche Zukunft aufzubauen, seine sportliche Karriere aber als Teamplayer
Anne Haug

Portrait: Anne Haug

von tri2b.com - Redaktion am 07.04.2014
Die Zeiten, in denen Anne Haug Bayrische Meisterin im Badminton war, sind längst vorbei. Jetzt mischt die Bayreutherin in der Weltspitze des Triathlons mit. Der Weg dorthin war schwer ...
Goldkuss

Portrait: Jan Frodeno

von tri2b.com - Redaktion am 31.03.2014
Erst seit 2000 ist Jan Frodeno Multisportler. Kaum mit dem Triathlon angefangen, stellten sich aber schnell die ersten Erfolge ein ...
Sebastian Kienle

Portrait - Sebastian Kienle

von René Penno für tri2b.com am 31.03.2014
Einmal zuschauen, und Sebastian Kienle war vom Triathlon fasziniert: Im Alter von zwölf Jahren besuchte er zusammen mit seinem Vater eine Triathlon und war hellauf begeistert ...
Julie Dibens

Portrait: Julie Dibens

von René Penno für tri2b.com am 31.03.2014
Julie Dibens gehört zu den vielseitigsten Athletinnen im Triathlonzirkus. Die Britin, eigentlich gelernte Schwimmerin, begann ihre Karriere als Multisportlerin 1997
Cowgirl Corbin

Portrait: Linsey Corbin

von tri2b.com - Redaktion am 31.03.2014
Trotz ihrer bereits imposanten Erfolgliste ist Linsey Corbin ein noch recht frisches Gesicht in der Triathlonszene. Corbin, die in Kalifornien aufgewachsen ist und jetzt in Montana lebt, macht sich auf die Weltspitze zu erobern ...
Bert Jammaer

Portrait: Bert Jammaer

von René Penno für tri2b.com am 29.03.2014
Bert Jammaer wurde der Triathlon praktisch in die Wiege gelegt. Sein Onkel Jan war in den 80er Jahren selbst international erfolgreich, dem wollte Bert nacheifern
Caroline Steffen

Portrait: Caroline Steffen

von René Penno für tri2b.com am 29.03.2014
Caroline Steffen vertritt seit einigen Jahren die Eidgenossen im Frauenfeld auf der Langdistanz. Und das sehr erfolgreich. 2010 krönte sie das mit dem Gewinn der ITU-Weltmeisterschaft über die Langdistanz in Immenstadt
Rebekah Keat

Portrait: Rebekah Keat

von tri2b.com - Redaktion am 29.03.2014
In ihrer Heimat Australien zählt Rebekah Keat zu den stärksten und erfolgreichsten Triathletinnen auf der Langdistanz ...
Svenja Bazlen

Portrait: Svenja Bazlen

von tri2b.com - Redaktion am 29.03.2014
Wie viele Triathleten fand auch Svenja Bazlen über das Schwimmen den Weg zum Dreikampf. 2005 bestritt die studierte Sportpädagogin ihren ersten Triathlon und wurde zwei Jahre später Deutsche Hochschulmeisterin ...
Cameron Brown

Portrait: Cameron Brown

von tri2b.com - Redaktion am 29.03.2014
Cameron Brown hält einen Rekord, der so schnell nicht gebrochen wird: Er gewann zehnmal den Ironman New Zealand ...
Alistair Brownlee siegt auch 2010 in Madrid

Portrait: Alistair Brownlee

von René Penno für tri2b.com am 29.03.2014
Die Mutter war Schwimmerin, der Vater Läufer: Alistair Brownlee hat die richtigen Gene für einen guten Triathleten gleich mitbekommen. Über seinen Onkel Simon Hearnshaw kam der Brite zum Triathlon

Anzeige

Anzeige

tri2b.com auf Facebook