Termine

schauinsland SwimRun Mallorca - Spanien

25.03.2017 Alcudia, Mallorca

Wettbewerbe

ID Individuelle Distanz
Distanz
4,7 km 23,3 km
9 Laufabschnitte, 8 Schwimmabschnitte

Weitere Infos

Club Esportiu Garden Hotels
Am 25. März erbringen Hobbyathleten sportliche Höchstleistungen vor einer Traumkulisse

Duisburg, 7. Februar 2017 — Mit Laufschuhen schwimmen? Mit Neoprenanzug und Schwimmbrille laufen? 28 km lang alles geben? Genau dies macht die Faszination der boomenden Trendsportart Swim-Run für Sportler und Zuschauer gleichermaßen aus. Mit rund 400 Teilnehmern rechnet der Veranstalter Club Esportiu Gardenhotels bei seiner ersten Veranstaltung am 25. März 2017. Insgesamt legen die Teilnehmer 28 km zurück, darunter acht Schwimmpassagen von 4,7 km Länge. Der Startschuss fällt um 8 Uhr im Zentrum von Alcudia. Das Ziel der Strecke liegt im Hafen des beliebten Touristenortes.

Der Ausdauersport Swim-Run ist eine noch relativ junge Sportart, bei der eine bestimmte Distanz laufend und schwimmend zurückgelegt werden muss. Das Besondere: Im Gegensatz zu anderen Mehrkampfsportarten — wie Triathlon — folgt hier nicht eine Sportart auf die andere, sondern es wird immer wieder zwischen Schwimmen und Laufen gewechselt. Zwischen diesen flotten Wechseln ziehen sich die Athleten nicht um. Vielmehr laufen sie im Neoprenanzug und stürzen sich mit den Schuhen in den Fluten. Ambitionierte Sportler können als Einzelstarter antreten oder, wie beim Swim-Run üblich, in Zweierteams. Kraft, Ausdauer und mentale Stärke sind die wichtigsten Eigenschaften, um den schauinsland SWIM-RUN Mallorca 2017 erfolgreich zu beenden und am Ende als Sieger ins Ziel zu kommen.

Eine Anmeldung ist noch bis zum 5. März online möglich.

Einzelathleten zahlen bis zum 23. Februar 50 Euro und Zweierteams 94 Euro. Danach erhöhen sich die Preise auf 70 Euro und 130 Euro.