TriAcross Germany: Erst übermütige Ortsschildsprints, dann gemeinsame Leidensgenossen

Der TriAcrossGermany dürfte zu den außergewöhnlichsten Herausforderungen im Triathlonkalender 2015 gehören. In sechs Triathlons soll es in einem Etappenrennen (9.-15. August) von der Ostsee (Boltenhagen) bis auf den Tegelberg (Ammergauer Alpen) gehen. Wir haben mit Sebastian Hauer vom Berliner Veranstaltungsteam gesprochen ...
Rechte: Veranstalter

Sebastian Kienle: Erst 20 Meter vor dem Ziel war ich mir sicher

Sebastian Kienle hat den Ironman Hawaii 2014 gewonnen und ist damit der vierte Deutsche, der sich in die Siegerliste des weltweit wichtigsten Triathlon eintragen darf. Direkt hinter der Finishline durften wir Sebi im Interview zu seiner Galavorstellung gratulieren ...
Rechte: http://rauschendorfer.de

Jan Frodeno: Ich habe mich richtig klein gemacht um nach vorne zu kommen

Jan Frodeno hat seine Hawaii-Premiere mit dem dritten Platz sehr erfolgreich abgeschlossen. Auf der Radstrecke verfolgte ihn der Frankfurter Pannenteufel und auch eine Zeitstrafe bremste ihn aus. tri2b.com hat er im Interview erzählt, wie er den Tag erlebt hat...
Rechte: tri2b.com/H.Eggebrecht

Nils Frommhold: Ich wusste gar nicht, dass ich die letzten 10km so aufdrehen kann

Nils Frommhold ist als Darkhorse in sein Ironman-Hawaii-Debüt gestartet. Aber schon beim Schwimmen und Radfahren hat sich der Potsdamer nicht versteckt. Beim Marathon drehte er auf den letzten 10 Kilometern noch auf...
Rechte: http://rauschendorfer.de

Boris Stein: Ich habe viel alleine gemacht - wie immer

Boris Stein hat seinen ersten Ironman Hawaii auf dem 20. Platz beendet. Im Interview ist er zufrieden mit seinem Ergebnis, aber sieht durch kleine Fehler noch Möglichkeiten zur Verbesserung...
Rechte: tri2b.com/H.Eggebrecht
Gemeinsam gegen die Einsamkeit der Landstraßen

TriAcross Germany: Erst übermütige Ortsschildsprints, dann gemeinsame Leidensgenossen

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 11.11.2014
Der TriAcrossGermany dürfte zu den außergewöhnlichsten Herausforderungen im Triathlonkalender 2015 gehören. In sechs Triathlons soll es in einem Etappenrennen (9.-15. August) von der Ostsee (Boltenhagen) bis auf den Tegelberg (Ammergauer Alpen) gehen. Wir haben mit Sebastian Hauer vom Berliner Veranstaltungsteam gesprochen ...
Sebastian Kienle

Sebastian Kienle: Erst 20 Meter vor dem Ziel war ich mir sicher

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 11.10.2014
Sebastian Kienle hat den Ironman Hawaii 2014 gewonnen und ist damit der vierte Deutsche, der sich in die Siegerliste des weltweit wichtigsten Triathlon eintragen darf. Direkt hinter der Finishline durften wir Sebi im Interview zu seiner Galavorstellung gratulieren ...
Jan Frodeno

Jan Frodeno: Ich habe mich richtig klein gemacht um nach vorne zu kommen

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 11.10.2014
Jan Frodeno hat seine Hawaii-Premiere mit dem dritten Platz sehr erfolgreich abgeschlossen. Auf der Radstrecke verfolgte ihn der Frankfurter Pannenteufel und auch eine Zeitstrafe bremste ihn aus. tri2b.com hat er im Interview erzählt, wie er den Tag erlebt hat...
Nils Frommhold beim Stabhochsprung?

Nils Frommhold: Ich wusste gar nicht, dass ich die letzten 10km so aufdrehen kann

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 11.10.2014
Nils Frommhold ist als Darkhorse in sein Ironman-Hawaii-Debüt gestartet. Aber schon beim Schwimmen und Radfahren hat sich der Potsdamer nicht versteckt. Beim Marathon drehte er auf den letzten 10 Kilometern noch auf...
Boris Stein

Boris Stein: Ich habe viel alleine gemacht - wie immer

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 11.10.2014
Boris Stein hat seinen ersten Ironman Hawaii auf dem 20. Platz beendet. Im Interview ist er zufrieden mit seinem Ergebnis, aber sieht durch kleine Fehler noch Möglichkeiten zur Verbesserung...
Schweizerin Daniela Ryf

Daniela Ryf: Ich bin bei Kilometer 30 in eine mentale Wand gelaufen

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 11.10.2014
Die Schweizerin Daniela Ryf holte sich nach einem intensiven Wettkampfjahr 2014 den Vizeweltmeistertitel beim Ironman Hawaii. Wie schon bei ihren Ironman-Siegen in Zürich und Kopenhagen und ihrem Ironman-70.3-Titel aus Mont-Tremblant dominierte sie das Feld beim Radfahren. Bis Kilometer 35 konnte ihren Vorsprung verteidigen...
Maik Twelsiek

Maik Twelsiek: Wieder als Zweiter vom Rad, mal wieder

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 11.10.2014
Maik Twelsiek hatte den neuen Weltmeister Sebastian Kienle sehr lange im Blick. Beide kamen gemeinsam aus dem Wasser und haben dem Rennen auf dem Rad den Stempel aufgedrückt. Nach zwei Jahren Hawaii-Pause ist der sympathische Triathlet mit seiner besten Platzierung belohnt worden...
Kristin Möller

Kristin Möller: Leider keine richtige Big-Performance

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 11.10.2014
Kristin Möller ist mit ihrer dritten Hawaii-Teilnahme nicht so zufrieden. Beim Schwimmen musste sie die mittlere Gruppe ziehen lassen und auf dem Rad fehlte die Kraft im Wind. Beim Laufen machte die Wade Probleme. Irgendwie war der Wurm drin. Im Interview musste sie auch ihre Saisonplanung kritisch hinterfragen...
Andreas Raelert

Andreas Raelert: Diesen bitteren Moment nicht wiederholen

von tri2b.com - Redaktion am 09.10.2014
Vor einem Jahr erlebte Andreas Raelert seinen schwärzesten Tag beim Ironman Hawaii. Auf der Laufstrecke musste er das Rennen aufgeben, es folgte ein Jahr mit vielen Tiefs. Ganz knapp konnte sich der Rostocker doch noch für die Ironman-Weltmeisterschaft qualifizieren ...
Nikos Bartlog, Harald Eggebrecht und Peter Nowak

Kona Agegrouper-Story: Hawaii ist noch viel besser als erwartet

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 08.10.2014
Nikos Bartlog und Peter Nowak sind zwei der 178 deutschen Teilnehmer beim Ironman Hawaii 2014. Drei Tage vor dem Rennen gab es nun ein Wiedersehen auf Big Island. Wir haben die beiden bei einer der letzten Trainingsfahrten begleitet und anschließend im White Sands Village, dem Standort des Hawaii-Reiseveranstalters Ocean and Sports, interviewt ...
Sebastian Kienle

Sebastian Kienle: Mein Ziel ist es das Rennen zu gewinnen

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 08.10.2014
Sebastian Kienle wird von vielen Fans und Triathlon-Experten als Topfavorit auf den Ironman Hawaii-Sieg 2014 gehandelt. Beim Barbecue-Abend seines Radsponsors Scott hat uns der aktuelle Ironman-Europameister erzählt, mit welchen Ansprüchen er selbst am Samstag ins Rennen gehen wird ...
Frederik van Lierde

Frederik van Lierde: Ich versuche jedes Jahr etwas besser zu werden

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 07.10.2014
Frederik van Lierde ist als Titelverteidiger nach Kona zum Ironman Hawaii gereist und hofft am kommenden Samstag seinen Vorjahreserfolg am Alii Drive zu wiederholen. Kein leichtes Unterfangen - zuletzt glückte dies Craig Alexander in den Jahren 2008 und 2009 ...
Faris Al-Sultan

Faris Al-Sultan: Bei 2:55 Stunden wird wohl Schluss sein

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 07.10.2014
1999 war Faris Al-Sultan erstmals beim Ironman Hawaii dabei. Dreimal stand der Münchner auf dem Siegerpodest. 2005 sorgte Al-Sultan für den dritten Sieg eines Deutschen auf dem Alii Drive. Was die Fans diesmal erwarten dürfen hat uns der junge Familienvater im Energy Lab erzählt ...
Nils Frommhold

Nils Frommhold: Der Mythos des Ironman Hawaii ist überall spürbar

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 06.10.2014
Nils Frommhold ist erst seit gut zwei Tagen auf Big Island. Doch auch in dieser kurzen Zeit hat der Potsdamer den Mythos des Ironman Hawaii schon fest verinnerlicht. Wir haben Frommhold unter anderem gefragt, wie er seinen ersten Kona-Aufenthalt erlebt und was er sich für seinen ersten Start vornimmt ...
Christian Brader

Christian Brader: Im Marathon alles rausholen

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 06.10.2014
Insgesamt sechs Mal war Christian Brader schon beim Ironman Hawaii dabei. Zweimal als Amateur und viermal als Profi. Bei der siebten Teilnahme peilt der Allgäuer nun ein ähnlich gutes Ergebnis an wie 2010, als er auf Platz 16 am Alii Drive einlief ...

Anzeige

Anzeige

Triathlon-Neo: So gelingt der Einstieg
Schritt 1: Ausgangsposition - der Neo ist bis zu den Beinen umgestülpt Schritt 2: Anfang mit dem ersten Bein Schritt 3: Schlüsselstelle, der Neo muss komplett über Knöchel und Fuß gezogen werden Schritt 4: Beim zweiten Bein genaus vorgehen wie beim ersten Bein
Triathlon Neopren anziehen: So wird´s gemacht ...