Sebastian Kienle

Sebastian Kienle: Das Rennen daheim hat mir gut getan

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 16.06.2014
Sebastian Kienle hat zum zweiten Mal nach 2009 die Challenge Kraichgau gewonnen und dabei die Konkurrenz mehr als deutlich in die Schranken verwiesen. Der zweifache Ironman 70.3-Weltmeister erzählt über sein neues Equipment, seine Verbesserungen im Schwimmbereich und blickt auf den bald anstehenden Sommer-Ironman voraus ...
Kühlung zwingend erforderlich

Triathlon bei Hitze: Gut gekühlt und hydriert zum Erfolg (Teil 1)

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 09.06.2014
Triathleten, die nur noch schemenhaft im wabernden Hitzeflimmern erkennbar sind. Das sind Bilder, die den Ironman Hawaii zu einem Mythos in der Sportwelt werden ließen. Doch an was liegt es, dass Hitze manche Athleten so fertig macht ...
Kristin Möller

Kristin Möller: Ich laufe nicht länger, aber schneller

von M. Rauschendorfer für tri2b.com am 16.05.2014
Es ist fast schon ein gewohntes Bild bei einem Ironman geworden: Kristin Möller rollt mit wieselflinken Schritten das Feld von hinten auf. Auf Lanzarote weihte uns die Erlangerin in ihr Erfolgsgeheimnis für die extrem starke Laufperformance ein ...
Blick nach vorne: Sonja Tajsich

Sonja Tajsich: Ich will wieder die Finishline sehen

von M. Rauschendorfer für tri2b.com am 15.05.2014
An Lanzarote hat Sonja Tajsich gute Erinnerungen. Exakt vor zehn Jahren stand die Regensburgerin schon einmal auf dem Siegerpodest beim Ironman Lanzarote. Der Beginn von Tajsichs Triathlon-Profikarriere, die 2012 mit Rang vier beim Ironman Hawaii ihren Höhepunkt fand ...
Nils Frommhold

Nils Frommhold: Zwischenzeitlich war ich auf der letzten Rille

von tri2b.com - Redaktion am 22.04.2014
Nils Frommhold hat Anfang April den Ironman South Africa gewonnen und sich damit schon zum Saisonstart ins Rampenlicht der deutschen Triathlon-Langdistanz-Szene geschoben. Anlässlich der Vorstellung des Skechers Triathlon Teams wurde ein Interview mit Frommhold aufgezeichnet ...
Matthias Zöll

Nahrungsergänzung: DTU-Athleten wählen Produkte selbst

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 03.04.2014
Wie geht die Deutsche Triathlon-Union mit dem Thema Nahrungsergänzung um? Wir sind dieser Frage nachgegangen und haben DTU-Geschäftsführer Matthias Zöll um Statements gebeten ...
Eneko Llanos

Eneko Llanos: Ich freue mich auf die Duelle mit den Deutschen

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 31.03.2014
Eneko Llanos war im vergangenen Jahr so etwas wie der Schreck der deutschen Triathleten. Der Spanier mit baskischen Wurzeln gewann beim Ironman Frankfurt und beim Ironman 70.3 Mallorca. Auch in Jahr 2014 wird Llanos wieder in Deutschland zu sehen sein ...
Testschwimmen: Die Qual der Wahl beim Neo

Triathlon Neopren: Anzieh-, Kauf- und Pflegetipps von Matze Filser

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 21.03.2014
Ein Neopren Anzug gehört zur Standardausrüstung für die Schwimmdisziplin im Triathlon. Der Markt ist aktuell wohl so groß wie nie zuvor. Matthias Filser von 2XU erklärt im Interview, welche Punkte bei der Wetsuit-Auswahl grundsätzlich zu beachten sind ...
Svenja Bazlen

Svenja Bazlen: Ich habe nicht nach links und rechts geschaut

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 15.03.2014
Mit über zehn Minuten Vorsprung hat Svenja Bazlen den Abu Dhabi Triathlon 2014 über die Kurzdistanz gewonnen. Die Tübingerin ließ der Konkurrenz um Annabel Luxford nicht den Hauch einer Chance und durfte damit ihr zweites Topergebnis in der noch jungen Saison 2014 feiern ...
Michael Göhner

Michael Göhner: Lieber die Stunden als die Kilometer zählen

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 26.02.2014
Ein Trainingslager zur gezielten Saisonvorbereitung ist für viele Triathleten ein Muss. In einem Zeitraum von ein bis zwei Wochen steht dann Training, Essen und Schlafen als Tagesaufgabe auf dem Programm. Triathlonprofi Michael Göhner gibt Einblicke, wie er im Trainingslager trainiert, welche Akzente er dort setzt und welche Standorte er am meisten schätzt ...
Sebastian Kienle

Sebastian Kienle: Einige Male während des Laufens war ich versucht das Rennen aufzugeben

von BIESTMILCH´s SEVEN am 31.12.2013
Nach seinem Sieg in Las Vegas waren die Erwartungen an Sebastian hoch, so auch der Druck, den er verspürte. Ein Podiumsplatz beim Ironman Hawaii, wenn nicht ein Sieg, war, was man vor allem in Deutschland von ihm erhoffte. Wer hätte gedacht, dass er während des Rennens nicht nur einmal ans Aufgeben dachte ...
Ronnie Schildknecht

Ronnie Schildknecht: Eine Niederlage kann auch ein neuer Anfang sein

von BIESTMILCH´s SEVEN am 31.12.2013
Zunächst hatte ich angenommen, Ronnie würde es vorziehen, zu diesem Thema nicht Stellung nehmen zu müssen. Ich hatte mich geirrt. Ronnie reflektiert in diesem Gespräch auf äußerst souveräne Art, wie es zur Aufgabe beim Ironman Hawaii 2013 kam ...
Yvonne van Vlerken

Kona 2013: Yvonne van Vlerken über die wieder gewonnene Freude am Rennen und ihre neue Liebe zur In

von BIESTMILCH´s SEVEN am 31.12.2013
Dieses Jahr sahen wir in Kona eine ganz andere Yvonne. Sie erinnerte mich an eine Kriegerin, die ihre Lächeln nie verliert und den Feind nicht fürchtet, wirklich beeindruckend. Ihr vierter Platz war eine großartige kämpferische Leistung ...
Rachel Joyce

Kona 2013: Rachel Joyce spricht über die intensivsten Momente im Rennen

von BIESTMILCH´s SEVEN am 31.12.2013
Rachel, die charmante Kämpferin mit dem distinguierten Touch der Engländerin, belegte in diesem Jahr in Kona den großartigen zweiten Platz. Dementsprechend erlebte sie in diesem Rennen große Emotionen ...
Sebastian Kienle mit Gegenwind

Sebastian Kienle: Es hat mir die Festplatte formatiert

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 13.10.2013
Sebastian Kienle hat sich nach hartem Kampf seine erste Podiumsplatzierung beim Ironman auf Hawaii geholt. Direkt nach dem Zieleinlauf sprach Kienle von einem Kampf um jeden Kilometer im Marathon ...

Anzeige

Anzeige