Frankfurt im Blick

Dominik Berger: Frankfurt ist ein phantastisches Rennen

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 07.07.2013
Der Österreicher Dominik Berger war zum ersten Mal beim Ironman in Frankfurt am Start. Wie es dem Kleinwalsertaler in der Mainmetropole bei seinem dritten Saison-Ironman ergangen ist erzählt er im tri2b.com-Interview ...
Jan Raphael

Jan Raphael: Die Besetzung ist nur beim Ironman Hawaii besser

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 07.07.2013
Zum zweiten Mal nach 2011 erkämpfte sich Jan Raphael den zweiten Platz beim Ironman Frankfurt. Doch diesmal war einiges anders als vor zwei Jahren. Das Wetter war um gefühlte 20 Grad wärmer und das Profistarterfeld um einiges besser besetzt ...
Mit Biss: Kristin Möller

Kristin Möller: Mit Gänsehaut zum Wunder von Frankfurt

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 07.07.2013
Eigentlich war es wie immer. Nachdem Radfahren war Kristin Möller noch unter ferner liefen, bevor sie das Feld im Marathon von hinten aufrollte. Mit einem 2:57 Stunden-Marathon lief die zierliche Fränkin noch zu Rang drei ...
Nahrungsergänzung

Nahrungsergänzung: Dem Mangel auf der Spur (Teil 1)

von Bernd-Uwe Gutknecht für tri2b.com am 21.06.2013
Mangelerscheinungen bei der Nährstoffversorgung sind im Rahmen eines umfangreichen Triathlontrainings keine Seltenheit. Caroline Rauscher, Expertin in Sachen richtiger Substitution von Nährstoffen, erklärt im Interview auf was es in der Praxis ankommt ...
Hannes Blaschke

Hannes Blaschke: Der Allgäu Triathlon ist legendär

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 20.06.2013
Vor 30 Jahren war für Hannes Blaschke der allererste Allgäu Triathlon das Sprungbrett in ein Leben mit dem Triathlonsport. Nun ist der 52-jährige Allgäuer noch einmal Rookie – als neuer Rennleiter beim Triathlon in Immenstadt ...
Yvonne van Vlerken siegt im Kraichgau

Yvonne van Vlerken: Es läuft heuer richtig gut

von Stefan Drexl für tri2b.com am 09.06.2013
Nach zuletzt zwei knapp verpassten Siegen über die Triathlon-Mitteldistanz hat Yvonne van Vlerken beim Challenge Kraichgau endlich wieder einen Sieg nach Hause gelaufen. Auch diesmal wurde es zum Ende des Halbmarathons noch eng ...
Boris Stein

Boris Stein: Rainman verteidigt Deutschen Meistertitel beim Challenge Kraichgau

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 09.06.2013
Boris Stein gilt als Rainman der Triathleten. Wenn es nass und etwas kühler ist, dann ist der Triathlet der RSG Montabaur meist besonders stark. Mit dem Sieg beim Challenge Kraichgau konnt Stein zudem seinen Titel als Deutscher Mitteldistanz-Meister verteidigen ...
Maik Petzold

Maik Petzold: Ich habe brutal gelitten

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 09.06.2013
Bisher war im Triathlon für Maik Petzold immer nach gut zwei Stunden Schluss. Der Bautzener meistere seine Premiere auf den längeren Wettkampfdistanzen mit Bravour und wurde Zweiter hinter Boris Stein. Im Interview erzählt Petzold über die besonderen Erfahrungen jenseits der zwei Stunden Wettkampfbelastung ...
Timo Bracht

Timo Bracht: Kraichgau ist geniale Werbung für den Triathlonsport

von Stefan Drexl für tri2b.com am 09.06.2013
Mit einer soliden Leistung fast nach Plan, ist Timo Bracht bei der Triathlon DM über die Mitteldistanz Dritter geworden. Der Eberbacher musste bei der Challenge Kraichgau lediglich einen bärenstarken Boris Stein und Mitteldistanz-Rookie Maik Petzold ziehen lassen ...
Lothar Leder

Laufschuhe beim Ironman: Langsamere Triathleten sollten auf Komfort setzen

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 27.05.2013
Der fünfmalige Roth-Sieger Lothar Leder ist seit dem Ende der 80iger-Jahre im Triathlonsport dabei und kennt daher die Entwicklungen im Laufschuhbereich aus dem Effeff. Im Interview gibt Leder Tipps zur richtigen Laufschuhauswahl und zum Einsatz ...
Faris Al-Sultan

Faris Al-Sultan: Ein Ironman nimmt etwas aus dir heraus

von M. Rauschendorfer für tri2b.com am 16.05.2013
Im Jahr 1997 hat Faris Al-Stultan beim Ironman Lanzarote seinen ersten Langdistanz-Triathlon der Karriere bestritten. Am Samstag steht der Hawaii-Sieger des Jahres 2005 wieder an der Startlinie am Strand von Puerto del Carmen. Drei Tage vor dem Rennen haben wir mit dem Münchner im Club La Santa gesprochen ...
Andreas Raelert

Andreas Raelert: Ich muss noch ein paar Hausaufgaben machen

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 11.05.2013
Andreas Raelert ging als Topfavorit beim Ironman 70.3 Mallorca ins Rennen. Nach hartem Kampf landete der Rostocker in Alcudia dann auf Rang drei. Noch im Zielbereich stand der Weltbestzeithalter auf der Triathlon-Langdistanz zu einem kurzen Interview zur Verfügung ...
Yvonne van Vlerken

Yvonne van Vlerken: Auf dem Rad bin ich wieder die Alte

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 11.05.2013
Fast wäre Yvonne van Vlerken ein Sieg beim Ironman 70.3 auf Mallorca gelungen. Magenprobleme machten am Ende der Niederländerin einen Strich durch die Rechnung. Trotzdem war van Vlerken nach dem ersten Frust erfreut über ihre wiedergewonnene Stärke auf dem Rad ...
Ralf Ebli

Ralf Ebli: Ein regenerativer Lauf dauert maximal 45 Minuten

von H. Eggebrecht für tri2b.com am 07.05.2013
„Heute nur kurz und locker“ – so oder so ähnlich wird im Athletenjargon meist ein Erholungstag umschrieben. Wir haben bei Ralf Ebli, aktuell DTU-Cheftrainer und u. a. auch Trainer von Timo Bracht und Sonja Tajsich nachgefragt, wie ein echtes regeneratives Training in der Praxis ausschaut ...
Steffen Justus

Haug und Justus: Stimmen nach den vierten Plätzen in San Diego

von DTU / tri2b-Redaktion am 21.04.2013
Mit jeweils vierten Rängen beim WM-Rennen im San Diego waren Anne Haug und Steffen Justus die besten Vertreter der Deutschen Triathlon Union ...

Anzeige

Anzeige

Triathlon-Neo: So gelingt der Einstieg
Schritt 1: Ausgangsposition - der Neo ist bis zu den Beinen umgestülpt Schritt 2: Anfang mit dem ersten Bein Schritt 3: Schlüsselstelle, der Neo muss komplett über Knöchel und Fuß gezogen werden Schritt 4: Beim zweiten Bein genaus vorgehen wie beim ersten Bein
Triathlon Neopren anziehen: So wird´s gemacht ...
Bilderserien: Material-News & Tipps
Kienle und seine neue Scott-Zeitfahrmaschine Kienle und seine neue Scott-Zeitfahrmaschine
Sebastian Kienle und das neue Scott Plasma-Bike