Teamwear: Zoot mit neuem Programm

tri2b.com - Redaktion am 12.12.2012 - 23:28 Uhr
Zoot Teamwear: Eigenes Design und bewährte Qualität
© Zoot
Nicht jeder ist ein Profi – aber wie einer aussehen, das können alle Team- oder Vereinssportler mit individuell gestalteten Triathlon- und Rad-Outfits von Zoot. Unter dem Namen ‚Custom Sublimation Programme’ bietet der Triathlon-Spezialist ab sofort die Möglichkeit, Bekleidung – natürlich in bekannt hoher Zoot-Qualität – in einem individualisierten Design zu gestalten.

Die Custom Apparel Linie von Zoot umfasst insgesamt 24 Modelle, die frei gestaltet werden können: Die Triathlon-Linie besteht aus Ein- und Zweiteilern, die Fahrradlinie umfasst lang- und kurzarmige, sowie ein- und zweiteilige Bekleidung. Beide Kategorien gibt es selbstverständlich in geschlechterspezifischer Ausführung. Individuell gestaltbare Accessoires wie Arm- und Knielinge, Fahrradhandschuhe und Schuhüberzieher ergänzen das Sortiment.

Farbe, Muster, Platzierung: In der Wahl und Gestaltung des individuellen Designs sind keine Grenzen gesetzt. So können die Athleten entweder ihr eigenes Design verwenden oder gemeinsam mit dem Zoot-Team ein Design entwickeln.

Eckdaten:
– Die Mindestorder der Kollektion beträgt jeweils 50 Teile bzw. 10 Teile pro Style, für eine Nachorder mindestens 10 Teile.
– Order und Nachorder müssen exakt denselben Style haben. – Bei über 100 Teilen entfallen die Kosten für Artwork und Lieferung.
– Zoot bietet seinen Kunden ein kostenloses Stoffmuster zum Design-Check. Ein genähtes Muster kann gegen Aufpreis (20-25 Euro) bestellt werden. Nach der Freigabe des Musters
beträgt die Lieferzeit 10 Wochen.
– Die Abwicklung erfolgt über Zoot direkt. Anfragen bitte an bitte an
Weiterführende Informationen:
Website von Zoot-Sports

Anzeige

Anzeige

Bilderserien: Material-News & Tipps
Orbea Ordu De Rosa Formula
Eurobike 2014: Triathlon- und Zeitfahrräder