Chris 'MACCA' McCormack wird 40

von Biestmilch´s Seven für tri2b.com | 02.04.2013 um 00:00
Chris gehört sicherlich zu den strahlendsten Figuren im Triathlon. Seitdem er 1997 seinen ersten Weltmeistertitel gewann, wurde er mehr und mehr zu einer Leitfigur in diesem Nischensport. Seit einigen Jahren verbreitet sich der Triathlonsport schneller und schneller. Inzwischen begeistert er Menschen, die vorher keine Vorstellung davon hatten, was ein Ironman ist. Es war ein Sport, dem man mir Ehrfurcht und Respekt begegnete. Für uns normale Bürger war es undenkbar so eine Leistung zu vollbringen. Die Zeiten haben sich geändert. Triathlon ist nicht gerade eine Massenbewegung geworden, aber ein Sport, der immer mehr von uns in seinen Bann zieht. Chris hat sicher seinen Anteil daran, dass dieser Sport dabei ist, immer populärer zu werden.

Zum Anlass seines Geburtstages haben wir ein Video aus den letzten 5 Jahren, die wir Chris mit der Kamera begleiten, zusammengestellt. Es ist ein sehr emotionales Stück Film geworden, das die intensivsten Momente aus diesen Jahren zeigt.
... die Zeit verfliegt, alles Gute zum Geburtstag Mr. McCormack!