Asics Gel DS Racer 9

von tri2b.com | 22.04.2013 um 14:34
Mit dem Gel DS Racer bietet Asics einen Wettkampfschuh an, der mit seiner leichten Pronationsstütze auch Läufer/innen mit Fehlstellungen anspricht. Bei der Dämpfung setzt Asics wie bei seinen komfortablen Trainingsmodellen auf die Solyte-Zwischensohle. Unter dem Vor- und Mittelfuß sollen Belüftungslöcher für ein angenehmes Fußklima sorgen
Unser Fazit:


Unseren Testern gefiel beim Asics Gel DS Racer 9 besonders die gute Führung durch die leichte Pronationsstütze. Außerdem sorgt der Asics-Rennleisten für einen sehr guten und satten Sitz des Fußes. Die komfortable Zwischensohle macht den DS Racer auch für den Einsatz auf längeren Wettkampfdistanzen bis hin zum Ironman interessant. Rundum ein solider Wettkampfschuh. 

Technische Details

HerstellerAsics
ModellGel DS Racer 9
KategorieLightweight -Trainer/Racer
Preis119,95 Euro
Gewicht226 g (Männer US 10)
GrößenMänner – 7- 13, 14
Sohlenaufbauleichte Pronationsstütze
Passformschmalere Weite
Körpergewicht<85 kg
Sprengung10 mm
Webwww.asics.de

Bewertung

Triathlon-Einstieg- +
Abroll-/Abdruckverhalten- +
Dämpfung Vorfuß- +
Dämpfung Rückfuß- +
Barfuß-Komfort- +
Grip Laufsohle- +