Skechers GOmeb Speed 4

von tri2b.com | 18.04.2017 um 00:00
Der GOmeb Speed 4 ist das Update des Speed 3, den wir vor zwei Jahren bereits im Test unter den Füßen hatten. Für die, die es nicht wissen: Das meb steht für Meb Keflezighi (US-amerikanischer Weltklasse-Marathonläufer), der maßgeblich an der Entwicklung des Schuhs beteiligt war. Beim Update hat sich die US-Marke vor allem dem Obermaterial angenommen. Das sockenartige GO KNIT™ Schaftmaterial soll maximalen Komfort und beste Atmungsaktivität bieten.

 

Unser Testfazit:

 

Auch diesmal punktete der GOmeb Speed als reinrassiger Wettkampfschuh. Das Abroll- und Abdruckverhalten wurde wieder top bewertet. Die Dämpfung fällt minimal aus.  Die Überarbeitung des Obermaterials hat Wirkung gezeigt. Beim Barfuß-Komfort überzeugte der GOmeb Speed diesmal. Daher sind die 15,00 EUR Aufpreis im Vergleich zum Vorgänger absolut verschmerzbar.

 

 

Technische Details

HerstellerSkechers
ModellGOmeb Speed 4
KategorieRace
empf. VK-Preis in Euro 129,95
Gewicht165 g (Frauen EUR 39)
Größen Männer EUR 39,5 - 48 / Frauen EUR 35 - 41
Sohlenaufbau Neutral
Passform etwas schmälere bis normale Weite
Körpergewicht<75 kg
Sprengung4 mm
Web www.skechers.de

Bewertung

Triathlon-Einstieg- +
Abroll-/Abdruckverhalten- +
Dämpfung Vorfuß- +
Dämpfung Rückfuß- +
Barfuß-Komfort- +
Grip Laufsohle- +