Hoka One One Arahi 4

von tri2b.com | 04.05.2020 um 21:00
Der Arahi ist Hokas Stabilschuh und steht von der Optik her wie kein anderer Schuh für die junge US-Laufschuhfirma, die ihre Ursprünge in Frankreich hat und in wenigen Jahren insbesondere im Triathlon bereits eine riesige Fangemeinde aufbauen konnte. Wuchtiger Aufbau mit extrem dick wirkender Zwischensohle, so kommt auch der Arahi 4 daher.

Das Herz des Arahi ist die Dämpfungssohle, in der vergleichbar eines asynchronen Hufeisens, der J-Frame Stabilisator eingearbeitet ist. Der Läuferfuß sitzt so vergleichsweise tief gebettet innerhalb des Rahmens und soll dadurch ein Höchstmaß von Bewegungskontrolle erhalten. Dieser Aufbau kam auch schon beim Vorgänger, dem Arahi 3, in der selben Form zum Einsatz. Veränderungen gab es beim Obermaterial, dass nochmals leichter und luftiger konzipiert wurde. In Zahlen bedeutet das: Der Arahi 4 wiegt in US 9,5 (Männergröße) nur rekordverdächtige 280 g.

 

Unser Testfazit

 

Ein Stabilschuh mit deutlich unter 300 g. Unvorstellbar für Läufer/innen, die früher ihre Fußfehlstellungen mit den Stabil-Klassikern a la Asics Kayano, Brooks Beast oder Saucony Hurricane behandelten und jenseits der 350 g lagen. Wie schon der Arahi 3 vermittelt auch der Arahi 4 ordentlich Pronationskontrolle. Die wuchtige Zwischensohle dämpft zudem - vergleichbar einem Fatbike - nahezu alles weg. Verständlicherweise ist daher die Rückmeldung vom Untergrund nicht mehr die allerbeste, allerdings bringt die Meta-Rocker-Konstruktion  - die Laufsohle weißt eine deutliche Vorbiegung auf - den Fuß trotzdem ganz ordentlich ins Rollen.

Hoka One One Arahi 4 - 140,00 EUR - © tri2b.com

 

Pluspunkte gibt´s auch wieder für das wirklich äußerst luftig geratene Obermaterial, vor einem neuerlichen Hitzesommer muss einem im Hoka One One Arahi 4 definitiv nicht bange sein. Allerdings ist die Passform eher auf breitere und kräftige volumige Fußformen ausgelegt. Die Kombination aus der für einen Stabilschuh hervorragenden Dynamik und den erstklassigen Dämpfungswerten ist uns einen tri2b.com-Kauftipp wert.

Technische Details

HerstellerHoka One One
ModellArahi 4
KategorieTraining-Stabil
empf. VK-Preis in Euro140,00
Gewicht280 g (Männer US 9,5)
Größen Männer US 7 - 14 / Frauen US 6 - 11
SohlenaufbauSupport
Passformeher breite Weite
optimales Körpergewicht<95 kg (Männer), <75 kg (Frauen)
Sprengung5 mm
Webhttps://www.hokaoneone.eu/de/de/

Bewertung

Abroll-/Abdruckverhalten- +
Dämpfung Vorfuß- +
Dämpfung Rückfuß- +
Grip Laufsohle- +
Triathlon-Einstieg- +
Barfuß-Komfort- +

Fotoserie: Hoka One One Arahi 4