Camaro „Seamless Propulsor“: Trends, Meinungen und Informationen*

von www.tritime-magazin.de für tri2b.com | 15.04.2009 um 23:26
Was sind die besonderen Merkmale und Innovationen Ihres Spitzenmodells? Das sehr innovative Anzugskonzept basiert auf dem sogenannten Outrigger-System, bei dem durch gezielte Material-Aufdoppelungen an den Seiten, von der Brust bis zu den Kniebereichen, die Wasserlage und die Auftriebsfunktion optimiert wird. An den Unterarmen und im Unterschenkelbereich sind Lamellen eingearbeitet, welche die Wasserverdrängung optimieren und einen Paddle-Effekt simulieren. Das verwendete SCS-beschichtete Yamamoto-Material ist extrem weich und hochelastisch. Die Aufdoppelungen sind nicht geklebt, wodurch die Anpassung und Anschmiegsamkeit an den Körper gewährleistet bleibt.

Welchen konkreten Nutzen haben diese Eigenschaften?
Optimaler Auftrieb, perfekte Balance und Wasserlage, höchster Tragekomfort, maximale Bewegungsfreiheit sowie bessere Gleitfähigkeit im Wasser zur Optimierung der Schwimmzeiten. 

Kälteschutz: Neoprenstärke.
Auftrieb: Je stärker das Neopren, desto höher der Auftrieb.
Flexibilität: Yamamoto 4-way-Stretch is the best! 
Wasserwiderstand:Wasserlage: Optimierung durch eingearbeitete Lamellen (Paddel-Effekt).
Design: Sportlich, große Logozüge.
Neotestschwimmen: Extrem wichtig – unbedingtes Muss.
Gewicht: Sehr wichtig. 
Neoprenverbot: Modetec 0,3 mm Overall ab 21 Grad is great! 
Schwimmtechnik-/training: Für viele ist ein Kurs notwendig. 



Wie werden die Nahtstellen der unterschiedlichen Panels miteinander verbunden?
Die Nähte werden verklebt, getaped und doppelt verschweißt. Dadurch wird das Neopren nicht durch Nahtstiche perforiert und kann somit auch nicht undicht oder beschädigt werden. Camaros patentierte Seamless Bonding-Technology steht für mehr Bewegungsfreiheit (superelastisch). mehr Komfort (100 % dicht, kein Scheuern) und mehr Widerstandsfähigkeit. 

Welche Maßnahmen unternehmen Sie, um die hohen Qualitätsansprüche an das Endprodukt sicherzustellen?
Der Seamless Propulsor wurde mit Spitzensportlern über eine längere Periode getestet. Jeder Anzug wird vor der Auslieferung Qualitätschecks an Nähten und Reißverschlüssen unterzogen. Zug- und Dehntests werden maschinell durchgeführt. 

Beschreiben Sie die Abgrenzung des Spitzenmodells zu den anderen Modellen in Ihrem Produktportfolio.
Die Seamless Bonding-Technology wird mit Ausnahme bei den hauchdünnen Modetec suits sonst bei keinem vergleichbaren Modell angewendet. Das Yamamoto Material hat eine spezielle, abperlende SCS Beschichtung. Das Schnittsystem des Seamless Propulsor ist viel aufwendiger und das triple boyancy concept, welches an drei Stellen Anwendung findet, ist einigartig. 

Wie bewerten Sie die aktuelle Entwicklung Ihrer Marke im deutschsprachigen Raum?
Aufgrund intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeiten konnten wir am deutschen und am internationalen Markt auch im Triathlon die Präsenz der Marke Camaro deutlich ausbauen und unsere Position als der Spezialist für hochwertige und innovative Neoprenanzüge erfolgreich unter Beweis stellen. 

Nehmen Sie alte Neoprenanzüge im Sinne des Umweltgedankens und einer möglichen Wiederverwertung zurück?
Nein, bislang noch nicht, aber es ist eine gute Anregung, die wir in unsere Überlegungen mit einbeziehen werden. 

Bitte schauen Sie für uns kurz in die Zukunft der Neoprenanzüge.
Wir produzieren bereits seit 40 Jahren mit Begeisterung Neoprenanzüge für alle Arten des Wassersports. In Zusammenarbeit mit Spitzenathleten werden wir auch in Zukunft innovative Ideen entwickeln, umsetzen und auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden eingehen. 

Facts & Figures

Camaro Seamless PropulsorNeoprenstärkeNeopren-Qualität
Hals1 mmYamamoto SCS # 40
Schulter1 mmYamamoto SCS # 40
Achselhöhle1 mmYamamoto SCS # 40
Oberarme1 mmYamamoto SCS # 40
Unterarme1 mm + Panele 5Yamamoto SCS # 40
Brust2 mm + 5Yamamoto SCS # 40
Rücken2 mmYamamoto SCS # 40
Becken2 mmYamamoto SCS # 40
Kniebereich2 mmYamamoto SCS # 40
Oberschenkel2 mm + 5 seitlichYamamoto SCS # 40
Unterschenkel2 mm + Panele 5Yamamoto SCS # 40



Preis des Spitzenmodells549,95 Euro
HerstellungslandÖsterreich
weitere Neoprenanzüge im Angebot:Modetec suits, Hyperglide, Speedskin, Swimskin, Swimshorty
die bekanntesten Camaro-Athleten:Silke Liebetrau, Ulrike Schwalbe, Kathrin Mannweiler, Norbert Domnic, Ressler Markus, Steffen Liebetrau



* Sabina Hoffmann, PR & Marketing, CAMARO GmbH, www.camaro.at 

Oops, an error occurred! Code: 201911160927101f8b334c