Road to Kona - social #4: Gesammelte Ironman-Profi-Power in Kailua-Kona versammelt

von tri2b.com | 06.10.2018 um 15:16
Eine Woche vor dem Ironman Hawaii steigt die Spannung in Kailua-Kona spürbar an und auch die Dichte der Triathlon-Profis hat in dem kleinen Städtchen auf Big Island Hawaii nochmal zugenommen. In der Zwischenzeit sind alle Favoriten und Profis auf der Insel und widmen sich den letzten Trainingseinheiten und Materialcheck. #kona-social-folge-4.

Nach intensivem Training wird Sebastian Kienle mit den Reizen der Natur in Kailua-Kona belohnt. Die Delphin-Show für die Triathleten

Weltmeister Patrick Lange ist auf Big Island angekommen. Endlich wieder auf dem Alii Drive laufen.

Der Australier Luke McKenzie ist spät nach Kailua-Kona gekommen.

Mirinda Carfrae nach zwei Jahren zurück auf dem Queen K Highway. Nach ihrer Babypause will die Australierin wieder angreifen.

Die amtierende Weltmeisterin Daniela Ryf radelt endlich auf dem Queen K Highway im Sonnenuntergang auf Big Island. Ihre Vorbereitung auf Maui ist abgeschlossen.

Lucy Charles genießt das Training im Paradie.

Katja Konschak am Wendepunkt in Hawi. Einmal raus über den Queen K Highway und dann zurück.

Maren Hufe springt auch ins Wasser im Aquatic Center von Kona.

Andi Dreitz sagt "Aloha Kona". Nach langer Anreise ist auch er erfolgreich im Pazifik angekommen.

Javier Gomez blickt auf die Herausforderungen des Triathlons und seinen Weg zum Ironman Hawaii.

Tappering beginnt für Lionel Sanders mit einem Sprung ins erfrischende Nass.

Bitte alle vorgewarnt sein, Maurice Clavel ist für alles vorbereitet.