Faris Al-Sultan gewinnt erneut im Kraichgau

von tri2b.com | 11.06.2007 um 14:01
Faris Al-Sultan hat seinen Vorjahressieg wiederholt und auch in diesem Jahr die M-Distanz des Kraichgau-Triathlons gewonnen ...

Faris Al-Sultan hat seinen Vorjahressieg wiederholt und auch in diesem Jahr die M-Distanz des Kraichgau-Triathlons gewonnen. Nach zwei Kilometern Schwimmen, 60 auf dem Rad und den abschließenden 14 Laufkilometern verwies der Münchener bei hochsommerlichen Temperaturen Thoms Hellriegel (Bruchsal) auf Platz zwei. Trotz der am Ende fast fünf Minuten Rückstand setzte Hellriegel dem Sieger lange Zeit gehörig zu.Faris Al-Sultan konnte sich erst auf dem zweiten Teil der Radstrecke entscheidend von Hellriegel absetzen und beim Laufen schließlich alles klar machen. Nach 2:50:03 Stunden hatte der Münchner seinen Formtest bestanden und Thomas Hellriegel (2:54:53) auf Platz zwei verwiesen. Dritter wurde Christian Brader (2:59:42). Bei den Frauen war Belinda Granger (3:13:16) das Maß der Dinge und verwies Jennifer Lehmler mit deutlichen 13 Minuten Rückstand auf Platz zwei. Die Siege über die L-Distanz (2,5/110/21) gingen an den Finnen Tom Söderdahl (5:07:37) und Johanna Schicker (5:52:25). Über die kurze Distanz (1,5/41/10) setzte sich Nina Eggert vor Nicole Töpfer und Nicole Best durch. Bei den Herren verwies Sebastian Kienle Steffen Liebetrau und Bernd Eichorn auf die nächsten Plätze.