Scott Palani RC

von tri2b.com | 17.01.2018 um 14:02
Bei Scott stehen die Laufschuhmodelle mit dem Namen Palani seit Anfang an für Leichtigkeit und viel Speed. So auch mit der aktuellen RC Ausführung, die für schnelle Straßenläufe von 5.000 Meter bis hin zur Marathondistanz gedacht ist. Ebenso natürlich für entsprechendes Intervall-Training, den entsprechenden Speed in den Beinen vorausgesetzt.

 Fazit:

  

Wenn du einen leichten Trainings-/Wettkampfschuh mit direktem Kontakt im Vorfußbereich, geringer Sprengung und angenehmer Fersendämpfung suchst, dann bist du mit diesem Modell sehr gut beraten. Das Obermaterial, was auf den ersten Blick einen etwas starren Eindruck macht, erweist sich in der Praxis als äußerst angenehm und bietet auch bei langen Läufen jenseits der 30 Kilometer noch sehr guten Halt. Absolut empfehlenswert für die Olympische Distanz bis hin zur Triathlon-Langstrecke.

Darin barfuß zu laufen wär überhaupt kein Problem. Die Zunge ist relativ lang geschnitten und erleichtert einem durch Umklappen nach vorne, ähnlich wie bei Fußballschuhen, einen flinken Einstieg. Wem das nicht gefällt, der kann die Außenränder einfach mit der Schere kürzen.

Technische Details

HerstellerScott
Modell Palani RC
KategorieRace/Neutral
empf. VK-Preis in Euro129,95
Gewicht 220 g (Männer US 9)
Größen Männer US 7 - 13
Sohlenaufbau Neutral
Passform normale bis etwas breitere Weite
Körpergewicht<75 kg
Sprengung5 mm
Webwww.scott-sports.com

Bewertung

Triathlon-Einstieg- +
Abroll-/Abdruckverhalten- +
Dämpfung Vorfuß- +
Dämpfung Rückfuß- +
Barfuß-Komfort- +
Grip Laufsohle- +

Fotoserie: Scott Palani RC