Wintertriathlon: Weltmeisterliches Feld in Oberstaufen

H. Eggebrecht für tri2b.com am 07.03.2013 - 22:57 Uhr
Florian Holzinger: Dritter DM-Titel im Wintertriathlon
© http://rauschendorfer.de
Schon traditionell werden beim Wintertriathlon in Oberstaufen die ersten Deutschen Meister der neuen Saison gekürt. Zum Ausdauerdreikampf im Oberallgäuer Schnee über 6 km Laufen, 12 km Mountainbike und 8 km Skilanglauf hat sich in diesem Jahr auch der frisch gekürte Weltmeister Pavel Andreev aus Russland angekündigt.

Andreev bekommt es dabei mit den Spezialisten wie dem Italiener Daniel Antonioli, zuletzt zweimal in Oberstaufen erfolgreich, der vor 14 Tagen bei der WM im Aostatal nur die Winzigkeit von einer Sekunde hinter dem Russen lag. Als DM-Titelverteidiger kommt der Ansbacher Florian Holzinger ins Allgäu. Konkurrenz um den Titel des Deutschen Meisters dürfte ihm vor allem René Hördemann machen, der zuletzt als einziger DTU-Athlet im WM-Eliterennen in Cogne am Start war. Zurück auf das Siegerpodest möchte sicher auch Michael Göhner, der in Oberstaufen zu den Stammgästen zählt. Im Vorjahr musste der zweimalige deutsche Meister im Wintertriathlon nach einem unglücklichen Rennen mit Rang vier in der DM-Wertung vorlieb nehmen.


Kathrin Müller der Star im Frauenfeld

Bei den Frauen ist der Kampf um den DM-Titel hingegen völlig offen, da die Vorjahressiegerin Renate Forstner bis jetzt noch nicht gemeldet hat. Allerdings dürfte sich Veranstalter Oliver Presser über einen anderen bekannten Namen aus der Triathlonszene freuen. Die langjährige DTU-Kaderathletin Kathrin Müller hat kurzfristig noch gemeldet. Müller, die ihre internationale Karriere auf der Kurzdistanz im Vorjahr beendet hatte, zeigte in der Vergangenheit schon mehrmals ihr Können bei Crosstriathlons und Crossduathlons. Offen ist allerdings die Frage, wie es für Müller in der Skatingspur läuft.

Anzeige

Momentan bieten wir kein Gewinnspiel an
Bilderserien: Material-News & Tipps
Orbea Ordu De Rosa Formula
Eurobike 2014: Triathlon- und Zeitfahrräder

Anzeige

Triathlon-Neo: So gelingt der Einstieg
Schritt 1: Ausgangsposition - der Neo ist bis zu den Beinen umgestülpt Schritt 2: Anfang mit dem ersten Bein Schritt 3: Schlüsselstelle, der Neo muss komplett über Knöchel und Fuß gezogen werden Schritt 4: Beim zweiten Bein genaus vorgehen wie beim ersten Bein
Triathlon Neopren anziehen: So wird´s gemacht ...
tri2b.com auf Facebook