Allgemeines Konditionstraining: Kraft- und Athletik, Nordic Sports

Die Basis, um die hohen Trainingsbelastungen im Triathlonsport besser verarbeiten zu können und verletzungsfrei zu bleiben, ist eine gute allgemeine Athletik. Eine gute Rumpfstabilität, eine ausgeprägte Koordination und eine angemessene Beweglichkeit sind deshalb das Fundament eines jeden Triathlontrainings. Ebenso sollte das Ausdauertraining in der Übergangs- und ersten Vorbereitungsperiode möglichst oft auch semispezifisch gestaltet werden. Skilanglauf in der Klassischen- und Skating-Technik, Nordic Blading und Skirollertraining sind dabei ideale Varianten für Triathleten, um ohne Schwimmen, Radfahren und Laufen die konditionellen Fähigkeiten zu verbessern.

Konditionstraining

ANZEIGE - NEU: 3SPORTS TRIATHLON CAMPS IM ALLGÄU