Ironman 70.3 Middle East Championship Bahrain

Seit dem Jahr 2015 ist das Köningreich Bahrain am Arabischen Golf der Austragungsort der Ironman 70.3 Middle East Championship (nächste Austragung: Nov./Dez. 2019). Initiator des in der Hauptstadt Manama stattfindenden Events ist der Prinz von Bahrain, Sheikh Nasser bin Hamad Al Khalifa, der auch das Bahrain Endurance 13 Triathlonteam gegründet hat.

Ein Highlight des Ironman 70.3 Bahrain ist die Radstrecke, der einige Kilometer über den Bahrain International Circuit Formel-1 Kurs führt.

Bei der 2018er Austragung setzte der Norweger Kristian Blummenfelt in 3:29:04 Stunden eine neue Weltbestzeit für ein Rennen der Ironman 70.3-Serie.

Streckenrekorde

Siegerliste

2017: Männer: Kristian Blummenfeldt (NOR) 3:40:24 / Frauen: Holly Lawrence (GBR) - 4:02:34

2016: Männer: Terenzo Bozzone (NZL) 3:41:32/ Frauen: Sarah Crowley (AUS) 4:10:49

2015: Männer: Bart Aernouts (BEL) 3:11:15/ Frauen: Daniela Ryf 3:28:20
(Aufgrund eines Sturms wurde das Schwimmen abgesagt und das Rennen als Bike/Run ausgetragen)

2014: Männer: Michael Raelert (GER) 3:36:04/ Frauen: Helle Frederiksen (DEN) 3:55:50

Bahrain Endurance 13: Blummenfelt, Luis und Paratriathletin Parker neu im Team

Bahrain Endurance 13: Blummenfelt, Luis und Paratriathletin Parker neu im Team

weiterlesen