Triathlon-Trainingslager in Italien

Italien gilt als das Mutterland des Radsports. Auf dem Festland des italienischen Stiefels sind es vor allem die Regionen in der Emilia Romagna/Cesenatico und die Toscana, die alljährlich Radfahrer und Triathleten anlocken. Weitere interessante Standorte sind die Inseln Sizilien und Sardinien, die schon früh im Jahr mit mildem Klima als ideale Camp-Destination locken. Und nicht zu vergessen Südtirol und das Trentino. Auch dort startet der Frühling in den Tallagen früher als auf der anderen Seite der Alpen und lockt so zum entspannten Kilometersammeln. Die hohen Berge und Pässe sind dann das ideale Terrain für ein Triathlon-Trainingslager, bei dem an der Kraftausdauer und am letzten Formschliff vor den Saison-Highlights gearbeitet wird.

Hotel Beau Soleil, Cesenatico

Hotel Beau Soleil, Cesenatico

Tausende von Triathleten und Radsportlern aus ganz Europa suchen im Frühjahr, Sommer und Spätsommer Cesenatico im Herzen der romagnolischen Rivieria auf. Die verkehrsarmen, in guten Zustand befindlichen, Strecken von der Ebene bis in die sanften Hügel oder auf den Rücken der apenninischen Bergketten sind ideal für verschiedenste Trainingsniveaus geeignet. Das Hotel Beau Soleil ist dabei der optimale Ausgangspunkt für Ihr Trainingslager.

weiterlesen

Triathlonschule: Trainingslager auf Lanzarote, Mallorca, in Kroatien und Girona

Triathlonschule: Trainingslager auf Lanzarote, Mallorca, in Kroatien und Girona

Wir sind Spezialisten bei der Ausrichtung von maßgeschneiderten Trainingslagern auf Lanzarote, Mallorca, Sardinien und in Katalonien! Der Gründer und Inhaber der Triathlonschule, Daniel Kezele, ehemaliger Profitriathlet und Diplomsportwissenschaftler, lebt seit vielen Jahren auf Lanzarote und veranstaltet dort mit seinem Team seine beliebten und erfolgreichen Triathlon-Trainingslager.

weiterlesen

Riva del Sole Resort & SPA - Triathlon-Training in der Toskana

Riva del Sole Resort & SPA - Triathlon-Training in der Toskana

Die Toskana ist das italienische Reiseziel schlechthin, wenn nach einem idealen Trainingsstandort für ein Triathlon-Camp gesucht wird. Das Riva del Sole Resort & SPA, 25 km von Grosseto entfernt und direkt am Mittelmeer auf Höhe des toskanischen Archipel mit Giglio, Montecristo und Elba gelegen, ist dafür die ideale Destination, um sich im Frühjahr die nötige Kilometer-Grundlage auf dem Rad zu holen. Ein beheizter 25 m-Pool und Laufstrecken direkt vor der Haustür ermöglichen dabei ein ganzheitliches Triathlon-Training.

weiterlesen

LA CECINELLA:  Der Triathlon-Trainingsstandort an der Etruskischen Küste

LA CECINELLA: Der Triathlon-Trainingsstandort an der Etruskischen Küste

An der Etruskischen Küste rund um Cecina erstreckt sich die wunderschöne toskanische Landschaft vom Mittelmeer bis zu den typischen sanften Hügeln im Hinterland, durchzogen von malerischen mittelalterlichen Dörfern, Kastanienwäldern und Olivenhainen. Die "La Cecinella" Apartmentanlage in Marina di Cecina ist der ideale Ausgangspunkt für ein Triathlon-Trainingscamp, um im Frühjahr die ersten Radkilometer zu absolvieren und dabei bei Cafe und Dolce viele "italienischen Momente" zu erleben.

weiterlesen