Scott Palani RC

von tri2b.com | 16.04.2016 um 12:35
Unter dem Palani RC verbirgt sich der früherer Race Rocker, Scotts minimalistisches Straßenlaufmodell der Vorjahre. Scott stellt den sehr leichten Schuh (220 Gramm in US 10 Men) unter das Motto "Weniger ist mehr". Beim Sohlenaufbau kommt eine dünne Zwischensohle aus Aero-Foam Schaum zum Einsatz, in Form der bekannten eRide-Wippe. Der Schaft ist komplett nahtfrei gefertigt, was für beste Passform, auch im Triathlon beim Barfußeinsatz, sorgen soll.

 

Unser Fazit:

 

Der Palani RC erinnert auch am Fuß sofort an den Race Rocker der Vorjahre. So ist es nicht verwunderlich, dass die Tester mit dem dynamischen Laufverhalten sehr zufrieden waren. Das gelungene Obermaterial sorgte mit seinem schmalen Schnitt für einen guten Halt im Schuh. Leider fehlt für einen Triathlonracer ein System für den schnellen Einstieg im Wettkampf. Hier ist Nachrüsten angesagt.

Technische Details

HerstellerScott
ModellPalani RC
KategorieWettkampf
empf. VK-Preis in Euro129,95
Gewicht221 g (Männer US 10)
GrößenMänner US 7–13, 14 / Frauen US 6–11
SohlenaufbauNeutral
Passformeher schmale Weite
Körpergewicht<75 kg
Sprengung5 mm
Webwww.scott-sports.com

Bewertung

Triathlon-Einstieg- +
Abroll-/Abdruckverhalten- +
Dämpfung Vorfuß- +
Dämpfung Rückfuß- +
Barfuß-Komfort- +
Grip Laufsohle- +

Fotoserie: Scott Palani RC