Holly Lawrence

Wenn Holly Lawrence fit ist, ist sie kaum zu schlagen. Seit 2016 mischt die in London geborene Triathletin die Szene auf der Mitteldistanz auf. Elf Siege bei Ironman-70.3-Rennen (Stand 2. Februar 2019) hat die Britin seit 2016 gesammelt, im selben Jahr wurde sie in Sunshine Coast auch Weltmeisterin. Unterbrochen wurde die beeindruckende Siegesserie 2018, als sie in Oceanside Dritte und in Dubai Zweite wurde. Anschließend musste Lawrence wegen eines gebrochenen Knöchels eine Zwangspause von acht Monaten einlegen, im Dezember meldete sie sich mit einem Sieg beim Ironman 70.3 Bahrain zurück.

Steckbrief:

NameHolly Lawrence
Geburtsdatum25. February 1990
GeburtsortLondon
NationGBR
Größe170 cm
Gewicht60 kg
BerufTriathletin
Websitehttp://www.hollylawrence.net

Größte Erfolge:

2019

Platz 1 Ironman 70.3-EM Elsinore
Platz 1 Ironman 70.3 Dubai
Platz 2 Ironman 70.3 World Championship Nizza

2018

Platz 1 Ironman 70.3 Bahrain

Platz 2 Ironman 70.3 Oceanside

Platz 3 Ironman 70.3 Dubai

2017

Platz 1 Ironman 70.3 Oceanside

Platz 1 Ironman 70.3 St. George

Platz 1 Ironman 70.3 Santa Rosa

Platz 1 Ironman 70.3 Mont-Tremblant

Platz 1 Ironman 70.3 Racine

Platz 1 Ironman 70.3 Bahrain

Platz 3 Escape from Alcatraz

Platz 3 Island House Triathlon

2016

Platz 1 Escape from Alcatraz

Platz 1 Ironman 70.3 Mont-Tremblant

Platz 1 Ironman 70.3 Vineman

Platz 1 Ironman-70.3-WM Sunshine Coast

Platz 2 Ironman 70.3 St. George

Platz 3 Island House Triathlon

Platz 4 Ironman 70.3 Oceanside