Asics Gel Hyper TRI

von tri2b.com | 18.04.2015 um 15:13
Für die Saison 2015 launcht Asics den Gel Hyper Tri. Sein Haupteinsatzgebiet ist laut Hersteller die Olympische Triathlondistanz. Für schnelle Zeiten soll hier die leichte Zwischensohle aus SpEVA und die Sprengung von 6mm den Grundstein legen. Für den entsprechenden Barfußkomfort und den Sitz sollen das nahtfreie Obermaterial und das zusätzlich mitgelieferte Schnellschnürsystem sorgen.
Unser Fazit:

Der Gel Hyper TRI ist in der Tat ein echter Racer für die Triathlon-Kurzdistanz, so die übereinstimmenden Urteile unserer Tester. Die Höchstnote gab es für den Barfuß-Komfort. Top ist auch das Abroll- und Abdruckverhalten. Der leichteste Schuh im diesjähren Test.

Technische Details

HerstellerAsics
ModellGel Hyper TRI
KategorieRacing/Lightweight
empf. VK-Preis in Euro109,95
Gewicht190 g (Männer US 10) / 135 g (Frauen US 9)
GrößenMänner US7–13, 14 / Frauen US 5–12
SohlenaufbauNeutral
Passformnormale Weite
Körpergewicht<75 kg
Sprengung6 mm
Webwww.asics.de

Bewertung

Triathlon-Einstieg- +
Abroll-/Abdruckverhalten- +
Dämpfung Vorfuß- +
Dämpfung Rückfuß- +
Barfuß-Komfort- +
Grip Laufsohle- +