Pearl Izumi E:Motion Tri N1

von tri2b.com | 18.04.2015 um 22:51
Der Tri N1 ist Pearl Izumis leichtester Wettkampfschuh, der speziell auf Triathleten abgestimmt ist. Er wird von Haus aus mit einem Schnellschnürsystem ausgeliefert, um den Aufenthalt in der zweiten Wechselzone zu verkürzen. Des Weiteren besteht sein Obermaterial aus einem nahtfreiem Mono-Spacer Netz, dass ein geringes Gewicht und maximalen Tragekomfort ermöglichen soll. Die E:Motion Mittelsohle und der 1:1 Energy Foam sollen für ein flexibles Laufgefühl und Energierückgewinnung bei jedem Schritt in Richtung Ziel sorgen.
Unser Fazit:

Ähnlich wie beim Tri N2 monierten unsere Tester beim N1 den sehr festen Schaft im Bereich des Einstiegs. Das eher feste Obermaterial sorgte aber auch dafür, dass unsere Tester den Sitz des N1 ansonsten als angenehm fest beschrieben. Ebenso gut gefiel das leichte Gewicht, obwohl der Schuh im Vergleich zum im Jahr 2013 getesteten Modell ein paar Gramm zulegte. Das Laufverhalten beschrieben unsere Testläufer/innen als angenehm dynamisch.

Technische Details

HerstellerPearl Izumi
ModellE-Motion Tri N1
Kategorie Racing/Lightweight
empf. VK-Preis in Euro119,95
Gewicht277 g (Männer US 9,5) / 234 g (Frauen US 7)
GrößenMänner US6–13, 14 / Frauen US 5–11, 12
SohlenaufbauNeutral
Passformeher etwas schmälere Weite
Körpergewicht<85 kg
Sprengung1-4,5 mm
Webwww.pearlizumi.com

Bewertung

Triathlon-Einstieg- +
Abroll-/Abdruckverhalten- +
Dämpfung Vorfuß- +
Dämpfung Rückfuß- +
Barfuß-Komfort- +
Grip Laufsohle- +