Pearl Izumi E:Motion Road N0

von tri2b.com | 18.04.2015 um 14:47
Ultraleicht und minimalistisch richtet sich der Pearl Izumi Road N0 an Läufer und Läuferinnen mit guter Lauftechnik. Dies wird unter anderem an der sehr geringen Sprengung deutlich. Darüber hinaus soll die E:Motion- Zwischensohle eine gute Mischung aus Dämpfung und Gefühl für den Untergrund bieten. Beim Obermaterial verspricht der Hersteller ein Zweite-Haut-Gefühl, bzw. einen sockenähnlichen Tragekomfort.
Unser Fazit:

Im letzen Jahr bezeichneten wir den Road N0 als echte "Renn-Semmel". Ein Prädikat, dass wir auch dem 2015er Modell wieder gerne verleihen. Die dünne Sohle sorgt spürbar für ein sehr gutes Abdruckverhalten. Trotz des weichen Obermaterials attestierten unsere Tester dem Road N0 einen guten Halt. Sehr angenehm ist die saubere Innenverarbeitung beim Barfuß tragen. Ein echter Rennschuh für Läufer- und Läuferinnen mit aktiver Lauftechnik, die keine Problemstellungen vorweisen.

Technische Details

HerstellerPearl Izumi
ModellE-Motion Road N0
KategorieRacing/Lightweight
empf. VK-Preis in Euro109,95
Gewicht185 g (Männer US ,95) / 171 g (Frauen US 8,5)
GrößenMänner US7–13, 14 / Frauen US 5–11, 12
SohlenaufbauNeutral
Passformnormale Weite
Körpergewicht<75 kg
Sprengung1-4,5 mm
Webwww.pearlizumi.com

Bewertung

Triathlon-Einstieg- +
Abroll-/Abdruckverhalten- +
Dämpfung Vorfuß- +
Dämpfung Rückfuß- +
Barfuß-Komfort- +
Grip Laufsohle- +

Fotoserie: Pearl Izumi E:Motion Road N0