Saucony Triumph Iso

von tri2b.com | 18.04.2015 um 21:52
Mit dem Triumph ISO spendiert Saucony seinem Dämpfungsflaggschiff ein radikales Update. Am auffälligsten dürfte die Einführung der ISOFIT-Technologie sein. Diese soll sich durch einen äußerst flexiblen und atmungsaktiven Aufbau des Meshmaterials wie eine zweite Haut an den Fuß anpassen. Für den nötigen Halt soll dabei eine weitere Hülle aus Kunststofflaschen sorgen, die in die Schnürung integriert ist. Auch die Dämpfung erhält im Triumph ISO ein Upgrade auf PWRGRID+, was zu einer 20-prozentigen Steigung von Dämpfung und Haltbarkeit führen soll.
Unser Fazit:

Die neue Isofit-Technologie funktioniert. Unsere Tester waren sich über den guten Sitz des Saucony Triumph Iso einig. Selbst ohne großes Einlaufen der Schuhe überzeugte der neue Triumph sofort auch auf längeren Trainingsläufen bis 25 km. Topnoten verdient sich der Schuh auch in punkto Dämpfungskomfort und beim Gewicht. Ein idealer Schuh für die langen Trainingsläufe, der auch für schwerere Läufer und Läuferinnen geeignet ist. Einziges Manko ist der Preis von 160,00 €.

Technische Details

HerstellerSaucony
ModellTriumph Iso
KategorieTraining
empf. VK-Preis in Euro160,00
Gewicht301 g (cUS 11,5) - 219 g (Frauen US 8,5)
GrößenMänner US 8–13, 14, 15 / Frauen US 5–11, 12
SohlenaufbauNeutral
Passformnormale bis etwas breitere Weite
Körpergewicht<95 kg
Sprengung8 mm (Ferse 29 mm/Vorfuß 21 mm)
Webwww.saucony.de

Bewertung

Triathlon-Einstieg- +
Abroll-/Abdruckverhalten- +
Dämpfung Vorfuß- +
Dämpfung Rückfuß- +
Barfuß-Komfort- +
Grip Laufsohle- +